Bücher zum Thema Ernährung & Verdauung

E-Book „Leben & Kochen mit Hashimoto: Wie man mit Hashimoto umgeht und es natürlich therapiert“

Marion Bunse

Das Immunsystem soll den Körper vor Krankheiten und Angriffen schützen. Dabei werden körperfremde Partikel erkannt und bekämpft. Dass allerdings auch das körpereigene Immunsystem nicht fehlerfrei arbeitet und manchmal auch überlastet ist, bemerken wir mit jeder Erkältung.

Hier kann man es bestellen: Amazon

Buch: Peter Weber - Essen ist Medizin

Essen ist Medizin!: Die revolutionäre Ernährungstherapie gegen Krebs

Peter Weber

Wen die Diagnose Krebs ereilt, der verliert den Boden unter den Füßen. Alles, was bisher leicht und lebendig war, wird von einer Sekunde auf die andere dunkel und schwer. Warum ich? Gibt es eine Zukunft für mich? Wie soll ich mich nun verhalten? Wie soll ich mich ernähren? Peter Weber bietet mit „Essen ist Medizin“ eine revolutionäre Ernährungstherapie für Krebspatienten. Richtig ist es, dass Sie jetzt dem Therapieplan der Schulmedizin vertrauen. Wichtig ist auch, dass Sie so schnell wie möglich die Initiative selbst übernehmen. Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte: – durch einen auf pflanzlichen Proteinen basierenden Ernährungsplan, der die Krebszellen aushungert und den Körper während der Bestrahlung mit allem versorgt, was er in dieser Phase benötigt – mit der Umstellung auf eine Ernährung, die ihrem Stoffwechseltyp entspricht und das Beste aus natürlichen Lebensmitteln herausholt – indem Sie negative Gedanken verhindern und mit Bewegung, Sport und Meditation die Belastung der Krebstherapie überwinden und neue Lebensqualität gewinnen ‚Essen ist Medizin‘ ist die Essenz aus mehr als 20 Jahren heilpraktischer Erfahrung mit Krebspatienten. Es will die Schulmedizin nicht ersetzen, sondern ergänzen. Mit Wissen, Klarheit, Konsequenz und einem ganzheitlichen Plan.

Hier kann man es bestellen: Amazon

Buch bzw. Bundle-Empfehlung aus der Paleo Welt

Paleo Lebensstil

Eine Paleo Ernährung hat viele gesundheitliche Vorteile für Hashimoto-Betroffene. Paleo verzichtet auf die Trigger, die Hashimoto-Betroffene mit Beschwerden quälen. Die Paleo-Ernährung verzichtet auf Soja, Gluten, Zucker, Getreide, Milchprodukte sowie Hülsenfrüchte. Daher empfehlen wir Ihnen für Ihre Rezeptsammlung gerne dieses Paleo Buch. Paleo ist nicht zwingend LowCarb, aber enthält ebenfalls gute Fette und mit ein bisschen Übung und tollen Rezepten finden Sie schon für sich den richtigen Weg, Ihre Ernährung auch kohlenhydratarm zu gestalten.

Hier kann man es bestellen: Paleo – der gesündere Lebensstil

Food Pharmacy – Essen ist die beste Medizin

Lina Nertby Aurell & Mia Clase

Essen macht glücklich – und zwar nicht nur unsere Seele, sondern auch den Darm! Zeit, dass wir unserem neuen Lieblingsorgan etwas Gutes tun: Eine gesunde ausgewogene Ernährung stärkt das Immunsystem, beugt Krankheiten vor, spendet Energie für den Alltag und steigert das Wohlbefinden. Die beiden sympathischen und überaus erfolgreichen Food-Bloggerinnen, Lina Nertby Aurell und Mia Clasen aus Schweden, beschäftigen sich auf frische und ungewöhnliche Weise mit freundlichen Bakterien, entzündungshemmenden Superfoods und ungesättigten Fettsäuren. Mit viel Humor wird erklärt, wie Himbeeren, Kurkuma und Co. für eine gesunde Darmflora sorgen und das Immunsystem stärken. Die leckeren und ausgewogenen Rezepte senken zudem den Blutzuckerspiegel und heben die Laune – garantiert!

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

Das Autoimmun-Paleo-Kochbuch – Chronische Krankheiten durch eine allergen-freie Ernährung in den Griff bekommen

Mickey Trescott

Die Steinzeitdiät als Heilnahrung bei Autoimmunkrankheiten – von Allergien bis zu Darm- und Schilddrüsenerkrankungen wie Hashimoto. Das erfolgreiche Autoimmun-Protokoll: allergenarme Paleorezepte – ohne Eier, Nüsse und Nachtschattengewächse. Über 112 leicht umsetzbare, köstliche Rezepte: von klassischer Hühnersuppe und Thunfischsalat über mediterran gegrillten Lachs bis hin zu grünem Spargel mit Rosmarin und Blumenkohl mit Curry Inklusive Wochenplanern, Tipps zur Vorratshaltung und Einkaufslisten

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

the healing kitchen – Quick & Easy Paleo Recipes to Help You Thrive

Alaena Haber MS OTR, Sarah Ballantyne PhD

„Sarah und Alaenas Rezeptband trifft den Kern dessen, was jeder, der seinen Körper heilen will, wirklich braucht – praktische, auf den Lebensstil abgestimmte Ressourcen, die Ihnen helfen, nahrhafte Mahlzeiten mit einem Minimum an Zeit, Aufräumen oder Aufwand zuzubereiten. The Healing Kitchen macht das Erreichen von Wellness möglich, mit Vielfalt, Geschmack und Spaß!“

Hier kann man es bestellen: Amazon

Die Paleo-Revolution

Heidrun Schaller

Dieses Buch erklärt wissenschaftlich fundiert, aber auch für Laien verständlich, warum die sogenannte Paleo- oder Steinzeit-Ernährung für Kranke wie Gesunde die optimale Ernährungsform ist. Selbst im Alter von 25 Jahren von einer schweren chronischen Krankheit aus der Bahn geworfen, ging die Autorin den Dingen auf den Grund, anstatt sich mit Krankheit und Nebenwirkungen abzufinden. Nach langer Suche und dank ihrer Verbindungen in die USA stieß sie auf die Paleo-Ernährung – die ihr Leben von Grund auf zum Positiven wendete. Denn diese Ernährungsform birgt ungeahnte Chancen für Menschen mit chronischen Erkrankungen sowie viel Potenzial für ein gesünderes Leben.

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

Basenfasten! Die Wacker-Methode®

Sabine Wacker

Gesund und vital durch basische Ernährung
Basenfasten wird heute von Fachleuten ganz selbstverständlich in einem Atemzug mit den Fasten-Klassikern Heilfasten oder Saftfasten genannt. Der großen Fangemeinde des Basenfastens ist schon lange klar: Der konsequente Verzicht auf Säurebildner für 1 bis 2 Wochen in der Nahrung ist ein Gesundheits- und Wohlfühlerlebnis der besonderen Art!
Fasten und dennoch essen
– Hintergründe erfahren: Sehr persönlich erzählt die Erfinderin der Methode, Sabine Wacker, über ihr »Lebensthema«: Wie Basenfasten entstand, wie sie es im Alltag lebt, wie es ihr Handeln und Denken verändert hat.
– Basenfasten erleben: Wie die Methode Ihren Körper schonend entlastet, verjüngt und Ihrer Gesundheit rundherum guttut. Hier finden Sie erstmals 3 unterschiedliche Basenfasten-Typen und 3 Abnehm-Programme – so meistern Sie persönliche Hürden ganz einfach.
– Motivierend einfach: Über 70 köstliche neue Rezepte, Einkaufslisten und die besten Tipps zur gründlichen Darmreinigung – so wird Ihre Fastenwoche zum Erfolg.
Hier erleben Sie Basenfasten ganz intensiv – das unverzichtbare Buch für Fans und Experten.

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

Basisch essen – 160 köstliche Rezepte für Ihre Säure-Basen-Balance

Sabine Wacker

Sauer macht lustig? Ganz im Gegenteil!

Dass zu viele Säuren im Körper unsere Mundwinkel eher hängen lassen, wissen wir. Der Stoffwechsel wird träge, die Haut sieht fahl aus, wir fühlen uns müde und schlapp. Doch ausschließlich basisch essen ist gar nicht nötig, um den Körper wieder fit zu machen.

– Die smarte 80-20-Regel: Mit 80 Prozent basischen Lebensmitteln haben Sie eine so gesunde Basis, dass Sie auch mal sündigen dürfen.

– Ein guter Start in den Tag: erfrischende Säfte, leckere Shakes und knackige Müslis, – diese Basenpower macht Sie fit für den ganzen Tag.

– Abwechslung pur: Suppen und Salate, Köstliches aus Gemüse, Pasta und Getreide mit ein wenig Fleisch oder Fisch – lassen Sie sich inspirieren!

– Basisch punkten: Jedes Rezept mit Basenpunkt-Bewertung – so können Sie sehen, wo Sie heute stehen und jeden Tag Ihre persönliche Basenbilanz ziehen.

Einfach essen. Und ganz nebenbei entsäuern.

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

Gesundheitsratgeber keto-vegane Ernährung – So hilft keto-vegan bei Krankheiten und Beschwerden. 90 alltagstaugliche Rezepte mit Nähwertangaben

Karina Haufe

Ein Buch für alle, die die keto-vegane Ernährung therapeutisch anwenden möchten: Bei Diabetes Typ 2, Epilepsie, Multipler Sklerose, Krebs, Alzheimer, Schilddrüsenfunktionsstörungen, Endometriose, PCO, Parkinson, Migräne, Rheuma, Gicht, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen u.a. – Rund 90 erprobte Rezepte mit allen wichtigen Nährwertangaben – Die Autorin ist ausgewiesene Expertin und lebt seit mehr als sechs Jahren selbst nach der keto-veganen Ernährung So hilft keto-vegan bei Erkrankungen Viele Krankheiten und Beschwerden sprechen auf eine ergänzende keto-vegane Ernährungstherapie an. In diesem Ratgeber informiert Karina Haufe fundiert über diese Ernährungsweise und liefert wissenschaftliche Informationen darüber, wie sie unsere Gesundheit fördern kann. Ob Salate und Snacks, Pfannen- und Ofengerichte, Dips, Kuchen oder leckere Kaffeevarianten – die erprobten Rezepte beweisen, wie abwechslungsreich und lecker keto-vegan trotz eingeschränkter Lebensmittelauswahl sein kann. Aus dem Inhalt: Gefüllte Champignons mit Cashew- Basilikum-Creme Zucchini-Salat mit Tahini-Dressing Spinat- Tofu-Curry Rhabarber-Crumble Walnuss-Schokokekse Coffee-Shake Macadamiakugeln

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

Dumm wie Brot – Wie Weizen schleichend Ihr Gehirn zerstört

David Perlmutter, Kristin Loberg

Weizen macht krank: Der Neurologe Dr. David Perlmutter belegt mit wissenschaftlichen Erkenntnissen, dass Weizen unsere Gesundheit, speziell unsere Denkleistung und unser Gedächtnis, massiv angreift. Das genetisch veränderte Getreide des 20. und 21. Jahrhunderts zerstört schleichend unser Gehirn. Eine Folge können chronische Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Demenz oder Alzheimer sein. Dr. Perlmutter zeigt Alternativen mit kohlenhydratarmer und fettreicher Ernährung auf. Für ein gesundes Leben mit einem leistungsstarken Denkorgan bis ins hohe Alter. Der Weltbestseller endlich im Taschenbuch.

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

Weizenwampe – Warum Weizen dick und krank macht

William Davis

Der revolutionäre Ernährungs-Bestseller in aktualisierter und erweiterter Ausgabe – mit neuesten Forschungsergebnissen und Ernährungsstrategien. Brot, Gebäck, Pizza, Pasta – Weizen ist in unserer Nahrung allgegenwärtig. Doch kaum jemand weiß, was für ein gesundheitsschädigender Dickmacher das goldgelbe Korn ist. Denn in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das Getreide genetisch so verändert, dass es mit dem „Urweizen“ nicht mehr viel gemein hat. Der „neue Weizen“ macht dick, fördert Diabetes sowie den Alterungsprozess, schädigt Herz und Hirn und ist schlecht für die Haut. Dr. med. William Davis zeigt glutenfreie Ernährungsalternativen auf, und wie man gesund und schlank ohne Weizen leben kann. Der Weltbestseller komplett überarbeitet und erweitert.

Hier kann man es bestellen: Kopp Verlag

Funktionelle Ernährung

Sebastian Dietrich

Übergewicht, Verdauungsprobleme, Stimmungsschwankungen – zahlreiche Menschen leiden an Beschwerden, deren Ursache Fehlfunktionen im Hormon-, Verdauungs- und Entgiftungssystem sind. Funktionelle Ernährung kann die Lösung sein: Sie legt den Fokus nicht auf Kalorienreduktion und eine Pauschaldiät für alle, sondern darauf, individuelle Ungleichgewichte im Körper zu beseitigen. Mithilfe von Selbsttests erstellt man sein eigenes physiologisches Profil und lernt, dieses durch eine typgerechte Ernährungsstrategie zu optimieren. Darmsanierung, Hormonregulierung und Entgiftung unterstützen dabei, schlanker, leistungsfähiger und gesünder zu werden.

Hier kann man es bestellen: NatuGena