Dipl.-Chemikerin Christiane Manzenrieder, Energie-Medizin & Bioenergetisches Körperscreening

Ich bin Diplom-Chemikerin, Projektleiterin im Bereich Umweltmanagement und Mutter von 2 Kindern. Mein Studium habe ich 1972 an der Technologischen Universität in St. Petersburg absolviert. Danach war ich 17 Jahre lang in Berlin an der Akademie der Wissenschaften in der Forschung tätig.

In über 3 Jahrzehnten habe ich neben meinem Beruf als Naturwissenschaftlerin zahlreiche zertifizierte Weiterbildungen abgeschlossen und mir ein umfangreiches Wissen im Bereich der Schulmedizin, der Alternativ- und Komplementärmedizin sowie der Quantenphysik angeeignet. Mein Weg führte mich dabei von der grobstofflichen, sichtbaren materiellen Körperebene, hin zur feinstofflichen, unsichtbaren energetischen Körperebene.

In der von mir entwickelten Methode „Bioenergetisches Körperscreening“ habe ich ein Konzept entwickelt, mit dem ich – durch meine Abfragen anatomischer Kenngrößen – auf der Schwingungsebene Rückmeldungen über den Gesundheitszustand erhalte. Diese Informationen ermöglichen eine individuelle Diagnose und Therapie, für die ausschließlich natürliche pflanzliche, homöopathische und biochemische Heilmittel sowie Mineralien, Salze, Vitamine und Spurenelemente zum Einsatz kommen.

Da es bis dato noch keine wissenschaftlich akzeptierten Messmethoden für die feinstoffliche Energie-Medizin bzw. Frequenztherapie gibt, zählt auch meine Methode zur sogenannten Erfahrungsheilkunde.

Meine zahlreichen Erfolge in der Fertilitätsbehandlung von Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch, in der Eliminierung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten, schweren Hauterkrankungen und gesundheitsgefährdenden Infektionsherden zeigen, wie dringend notwendig es ist, statt einer Symptombehandlung die wahren Ursachen für Erkrankungen oder Beschwerden herauszufinden und einen ganzheitlichen individuellen Genesungsplan für den Betroffenen aufzustellen.

Weitere Infos über mich und meine Methode: www.energie-medizin.online

Qualifikationen:

  • 2001: Seminar „Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Ardenne“
    Dr. Holzhüter, Hamburg
  • 2001: Seminar „Qui Gong“
    TCM-Klinik, Kötzting
  • 2005: Seminar „Dunkelfelddiagnose“, Seminar „Fußreflexzonenmassage“, Seminar „LifeKinetik Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung“
  • 2006: Seminar „Wirkung der Magnetfeldmatte“
  • 2009: Zertifikat „Wissenschaftlich anerkannte Labordiagnostik“
    (Blutbild: Entzündungen, Herz, Niere, Leber-Galle-Pankreas, Stuhldiagnostik: Magen, Darm und Haut, Autoimmunerkrankungen, Rheuma,
    Herz, Schilddrüsendiagnostik)
    Bio-Labor-Workshop Dr. Tuppek, Hamburg
  • 2010: Zertifikat „Wissenschaftlich anerkannte Labordiagnostik“
    (Reizdarm, Allergie, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Histamin-Laktose-, Fruktose-Intoleranz, Krebsvorsorge)
    Bio-Labor-Workshop Dr. Tuppek, Hamburg
  • 2010: Zertifikat „Kinesiologischer Muskeltest und energetische Tests“
    Paracelsus Heilpraktikerschule, Oldenburg
  • 2014: Zertifikat „Quantenphysikalische Beziehungsbefreiung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte“
    Workshop/Seminar Psychotherapeut Dr. Falk, Oldenburg
  • 2014: Zertifikat „Touch for Health I“
    International Kinesiology College, Oldenburg
  • 2016: Zertifikat „Kunst des Besprechens von Krankheiten“
    Paracelsus Heilpraktikerschule, Oldenburg
  • 2018: Zertifikat „Chinesische Quantum Methode I“
    HyperVoyager, Berlin
  • 2020: Zertifikat „Instant Change Certified Professional“
    Instant Change Methode, Marbeilla
zur Expertenübersicht