Peter Weber, Heilpraktiker

Unsere Praxis Heilpraktiker Peter Weber in Köln verfolgt bei jedem Patienten das Ziel, mit Hilfe biologischer und elektrochemischer Therapien die Lebensqualität dauerhaft zu erhöhen und die Nebenwirkungen konventioneller Behandlungen wie z.B. Chemotherapie bei Krebs, Bestrahlung, Antihormontherapie und Antikörpertherapie, zu minimieren.

Langfristig gilt es, ein gesundes Gleichgewicht zwischen Immunsystem, Stoffwechsel, Nervensystem und Psyche zu schaffen. Im Rahmen der biologischen Therapien kommen unter anderem Curcumin, Dichloressigsäure/Dichloacetat (DCA), Artesunat, Aprikosenkerne, EGCG, Shogaol, Weihrauchund Vitamin C, mehrheitlich als Infusion, zum Einsatz.

Außerdem bieten wir eine individuell auf die jeweilige Behandlung abgestimmte, unterstützende Ernährungsberatung an. Wir wenden die elektrochemische Strom-Therapie, auch Galvano-Therapie genannt, ohne operativen Eingriff, schonend und punktuell an. Die Anwendung findet ambulant statt. Dabei kombinieren wir auch biologischer Infusions-Therapien mit der elektrochemischen Therapie.

Im Bereich „Anti-Aging“ stellen wir individuell auf Sie abgestimmte Infusionen zusammen, um die jeweils gewünschte Wirkung zu erzielen. Sie sollen sich dabei frisch, jung und fit fühlen!

Meine Vita:

  • Ausbildung zum staatlich geprüften Heilpraktiker an der Traditionsschule des Hessischen Heilpraktikerverbandes und Landesverbandes im Fachverband Deutscher Heilpraktiker
  • 1996 Eröffnung der Praxis mit Schwerpunkt Orthopädie und biologische Immuntherapie
  • 1998 Assistenz in der Galvanotherapie
  • 2002 Übernahme der väterlichen Praxis in Köln und Spezialisierung auf die Galvanotherapie-Methode
  • Seit 2005 werden Praktikumsplätze angeboten
  • Seit 2007 freier Dozent an verschiedenen Heilpraktiker Schulen in NRW
  • Engagement in verschiedenen Fachgesellschaften
  • Seit 2008 Fachgebietsleiter der Internationalen Gesellschaft Organo Biotherapie(IGOB)
  • Seit 2009 Fachgebietsleiter für Organo-(Zell)therapie

www.heilpraktiker-weber-koeln.de

Buch: Essen ist Medizin

Buch: Peter Weber - Essen ist Medizin
zum Buch

Wen die Diagnose Krebs ereilt, der verliert den Boden unter den Füßen. Alles, was bisher leicht und lebendig war, wird von einer Sekunde auf die andere dunkel und schwer. Warum ich? Gibt es eine Zukunft für mich? Wie soll ich mich nun verhalten? Wie soll ich mich ernähren? Peter Weber bietet mit „Essen ist Medizin“ eine revolutionäre Ernährungstherapie für Krebspatienten. Richtig ist es, dass Sie jetzt dem Therapieplan der Schulmedizin vertrauen. Wichtig ist auch, dass Sie so schnell wie möglich die Initiative selbst übernehmen. Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte: – durch einen auf pflanzlichen Proteinen basierenden Ernährungsplan, der die Krebszellen aushungert und den Körper während der Bestrahlung mit allem versorgt, was er in dieser Phase benötigt – mit der Umstellung auf eine Ernährung, die ihrem Stoffwechseltyp entspricht und das Beste aus natürlichen Lebensmitteln herausholt – indem Sie negative Gedanken verhindern und mit Bewegung, Sport und Meditation die Belastung der Krebstherapie überwinden und neue Lebensqualität gewinnen ‚Essen ist Medizin‘ ist die Essenz aus mehr als 20 Jahren heilpraktischer Erfahrung mit Krebspatienten. Es will die Schulmedizin nicht ersetzen, sondern ergänzen. Mit Wissen, Klarheit, Konsequenz und einem ganzheitlichen Plan.

zur Expertenübersicht
Peter Weber